Suche

Vorfreude auf Winterurlaub

Wie gelingt es uns in Zeiten von Lockdown und weiterhin geschlossenen Gastronomie- und Beherbergungsbetrieben unseren Gästen Lust auf Urlaub in Oberösterreich zu machen? Mit Ideen für Natur- und Kulturerlebnisse, mit weihnachtlichen Kochrezepten und einer Social Media Challenge wollen wir inspirieren und Vorfreude wecken.

Mit Inspiration Vorfreude wecken

Gerade jetzt, wo Reisen nicht möglich sind, bemühen wir uns Formate zu kreieren, die bei unseren Gästen die Lust auf einen Urlaub in Oberösterreich wecken. So entstand neben der Virtuellen Reise, die seit dem Frühjahr laufend adaptiert wurde, in den letzten Wochen die neue Landingpage Vorfreude auf Oberösterreich - Träum jetzt, besuch uns später. Viele Menschen sehnen sich derzeit nach einem Urlaub, von dem sie im Moment aber nur träumen können. Auf der Seite stellen wir die vielen Facetten Oberösterreichs ins Rampenlicht: Vom Frühling bis in den Winter, von den schönsten Plätzen bis hin zu besonderen Menschen und Geschichten. Einen Streifzug durch die winterlichen Höhepunkte des Landes machen Gäste auf der Landingpage Die schönsten Seiten des Winters – vom Skisport bis hin zu sanften Wintererlebnissen in der Natur. 

Aus einer spontanen Zusammenarbeit ist der Kulinarische Adventkalender mit 24 Rezeptideen für das Festtagsessen entstanden. Köchinnen und Köche aus dem ganzen Bundesland, das Genussland Oberösterreich sowie Blogger haben dafür ihre Lieblingsrezepte zur Verfügung gestellt. Zur Einstimmung auf die Kulinarik-Strategie bringen wir mit dem Adventkalender Oberösterreich auf die Teller unserer Gäste und unterstützen gleichzeitig die heimische Gastronomie. Dieser neue Content wird über unsere eigenen Kanäle wie etwa Social Media und Newsletter verbreitet.

 

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.

#vorfreude Challenge auf Instagram

Gerade jetzt brauchen die Menschen Humor, Ablenkung und Zuversicht. Wir aktivierten unsere Community mit einer #vorfreude Challenge und luden sie ein, positive Stimmung auf Instagram zu verbreiten. Von der Skigymnastik im Wohnzimmer, über die erste „Schneeballschlacht“ mit Papierkugeln oder dem „Auswintern“ des Bobs mit Fahrt über noch grüne Hügel … Die Challenge ist eine Weiterführung der sehr erfolgreichen und preisgekrönten #drinnenvsdraussen Challenge vom Frühling. Dieses Mal konnten wir auch namhafte Wirtschaftspartner mit ins Boot holen, die tolle Preise für das begleitende Gewinnspiel zur Verfügung gestellt haben. So haben sich etwa die Therme Geinberg, Fischer Ski, Löffler Sportswear und Lowa an der Challenge beteiligt.

 

Den Anstoß zur Challenge lieferten Videos von Influencern, die in ihren Kreisen Menschen zum Mitmachen animierten, um einen Schneeballeffekt zu erzeugen. Ziel war es, die Oberösterreicher zu Hause im Wohnzimmer nicht nur  zu unterhalten, sondern das Gemeinschaftsgefühl zu stärken und gleichzeitig die Vorfreude auf den Winter in Oberösterreich zu befeuern. Der so entstandene Inspirationscontent zeigt echte Personen die zeigen, wie sie sich auf den Winter vorbereiten und worauf sie sich besonders freuen. So wurde auf eine ehrliche, ungeschminkte Weise das Winterangebot in Oberösterreich vermittelt. Unter den Teilnehmern waren unter anderem Tourismusministerin Elisabeth Köstinger, Puls4 Moderator Florian Danner, Landeshauptmann Thomas Stelzer und Tourismus-Landesrat Markus Achleitner.