Wie erstelle ich einen guten TOURDATA-Eintrag?

TOURDATA-Einträge sind der Grundstein für touristische Informationen an den Gast. Ob Öffnungszeiten, Rad- und Wandertipps oder Veranstaltungsinformationen: Hier können sich Betriebe, Museen und Freizeiteinrichtungen online perfekt positionieren und präsentieren. Der TOURDATA-Eintrag ist eine virtuelle Visitenkarte.

Wichtig ist es daher, dass die Einträge stets aktuell, sowie mit guten Fotos bebildert sind. Im Moment gibt es auf oberoesterreich.at rund 65.000 TOURDATA-Einträge, die von zirka 1.800 Touristiker/innen gepflegt werden. Spitzenreiter bei der Aktualisierung von Einträgen sind der Tourismusverband Linz mit 14.000 bearbeiteten TOURDATA-Einträgen im Kalenderjahr 2020, gefolgt von den Tourismusverbänden Steyr (12.000 aktualisierte Beiträge) und Mondsee mit 10.000 überarbeiteten TOURDATA-Einträgen.

 

Doch was macht einen guten Eintrag aus?

  • Wir leben im Instagram-Zeitalter, daher sind Fotos gerade jetzt sehr wichtig: Wählen Sie mehrere aussagekräftige Bilder im Querformat, am besten entsprechend des Fotokonzepts von Oberösterreich Tourismus. Wichtig: Fotorechte immer beachten!
    TOURDATA bietet auch die Möglichkeit, saisonabhängige Fotos einzuspielen, die in der Webarchitektur dann automatisch entsprechend der Jahreszeit ausgespielt werden.  Auch Videos und 360 Grad-Bilder können eingeblendet werden. 
  • TOURDATA ist ein eine Datenbank, daher sollten Einträge auch der Logik der Felder folgen. Zusatzinfos immer in den Haupttext geben, da Schnittstellenpartner oder Drittanbieter wie etwa Google sonst die relevanten Informationen nicht auslesen können.
  • Leser/innen entscheiden innerhalb der ersten fünf Worte, ob sie einen Text lesen oder nicht. Daher sollten gerade in der Einleitung die wichtigsten Informationen zu finden sein. Knackig formuliert und kurz gehalten. Da ein Großteil der User über das Handy zugreift, gilt es kurze Sätze zu verwenden. TOURDATA-Einträge sind keine Inspirations-Inhalte, sondern sollen dem Gast konkrete Informationen zu konkreten Fragen geben. Gerade jetzt, nach den Lockerungsschritten der Bundesregierung, sind vor allem Öffnungszeiten gefragt.

 

Generell empfehlen wir mindestens eine TOURDATA-Aktualisierung pro Saison. Ein gutes Beispiel für einen guten TOURDATA-Beitrag mit ansprechenden Fotos sowie Einbindung eines Buchungsportals ist etwa der Eintrag des 4*S Vitalhotel SPA Resort Therme Geinberg.
 

Rückfragehinweis
TOURDATA & Web Helpdesk: Telefon +43 732 7277-377, E-Mail: webhelpdes@ttg.at