Professionelle Daten-Analyse mit TOURismus Intelligence

10.03.2020

Zu den Digitalisierungsprojekten, die in der Landes-Tourismusstrategie 2022 fix verankert sind, gehört auch ein professionelles Daten-Analyse-System für Tourismusverbände. "TOURismus Intelligence" ermöglicht sowohl die Analyse von Daten als auch die Prognose von Situationen.

Mit "TOURismus Intelligence" bietet die TTG Tourismus Technologie GmbH ein Produkt an, das mittels bereitgestellter Berichte die Möglichkeit schafft, Entscheidungen für das Unternehmen auf Basis von aussagekräftigen und signifikanten Kennzahlen zu treffen. Durch das Verbinden mit einer Reihe von Datenquellen von einfachen Excel-Tabellen über Datenbanken bis hin zu Cloud-basierten und lokalen Anwendungen können Daten mit beeindruckenden interaktiven Visualisierungen präsentiert werden. Zu den bereits integrierten Datenquellen gehören Google Analytics, Google Adwords, die oberösterreichische Nächtigungsstatistik, TYPO3 (Webarchitektur) und TOURDATA.

Aktuell wird an der Anbindung des Ferienkalenders, von Social Media Kanälen wie Facebook und Instagram, Newsletter-Tools und TOURmis gearbeitet. Neben der Cloud-basierten Lösung sind die Berichte auch auf mobilen Anwendungen (iOS und Android) verfügbar. Mit seiner intuitiven Benutzeroberfläche ist "TOURismus Intelligence" wesentlich benutzerfreundlicher und einfacher zu navigieren als komplexe Tabellenkalkulationen.

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.

Immer wenn die TTG Tourismus Technologie GmbH ein Projekt mit Fördermittelndes Landes Oberösterreich umsetzt, ist ein Pilotpartner aus der oberösterreichischen Tourismusbranche eingebunden. Bei "TOURismus Intelligence" hat der Tourismusverband Urlaubsregion Vitalwelt diese Rolle übernommen.

Bei Interesse an weiteren Details zum Produkt TOURismus Intelligence steht Arifa Najmi (Telefon +43 732 7277-341, E-Mail arifa.najmi@ttg.at) gerne zur Verfügung!

 

TOURismus Intelligence ist ein Förderprojekt des Landes Oberösterreich (Digitalisierung im Tourismus).