Das eCoach Wesen in Oberösterreich

Der Oberösterreich eCoach Lehrgang bildet die Basis des eCoach Wesens. Nach der Absolvierung der Ausbildung setzen die eCoaches das Erlernte bei den touristischen Betrieben um. Sie geben Hilfe zur Selbsthilfe und verbessern dadurch sowohl den digitalen Auftritt des Betriebes und die digitalen Kenntnisse im Betrieb. Das eCoach Netzwerk besteht aus erfahrenen und digital ausgebildeten Tourismusexpertinnen. Um die eCoaches in ihrer täglichen Arbeit zu unterstützen wurde die Rolle der eCoach Supervisorin positioniert. Sie stellt den laufenden Austausch, den Wissenstransfer und das funktionierende eCoach Netzwerk sicher. Das eCoach Netzwerk bietet die Möglichkeit sich auszutauschen und von den Erfahrungen der anderen eCoaches zu lernen.

Der Oberösterreich eCoach Lehrgang

Die Ausbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Tourismusverbände erfolgt in Kooperation mit dem MBA-Tourismusmangement der JKU Linz und der Wirtschaftskammer Oberösterreich. Seit 2018 wurden über 40 eCoaches im Rahmen des eCoach Lehrganges ausgebildet. Die Lehrgänge 2020 und 2021 wurden online abgehalten. 2021 durften wir fünf neue eCoaches im eCoach Netzwerk begrüßen.

Die Ausbildungsinhalte des eCoach Lehrgangs erstrecken sich über verschiedenste digitale sowie touristische Themen und Coaching wie z.B.

  • Online Marketing
  • Suchmaschinenoptimierung und -werbung
  • Social Media Marketing
  • Grundlagen des Tourismus in Oberösterreich
  • Contenterstellung - Texten und Fotoworkshop
  • Online Vertrieb und Reputationsmangement
  • Coaching
  • ...

 

Die Vortragende sind Expertern und Praktiker aus den verschiedenen digitalen Themenbereichen. Die theoretischen Inhaltselementen werden durch praktische Übungen und Hands-On Kurse wie z.B. den Fotoworkshop ergänzt.

Der nächste Oberösterreich eCoach Lehrgang startet im Frühjahr 2022. Oberösterreich Tourismus bietet diesen Lehrgang exklusiv für MitarbeiterInnen der oberösterreichischen Tourismusverbände an. Der Lehrgang mit 120 Einheiten findet von März bis Juni  statt. Die Kurstage sind Freitagnachmittag und Samstag an ausgewählten Wochenenden (meist zwei Wochenende pro Monat). 

Es gibt die Möglichkeit durch die Ablegung von Prüfungen in den einzelnen Modulen ein eCoach Zertifikat zu erhalten. Nähere Informationen und Anmeldemöglichkeiten finden Sie ab Ende Dezember 2021 auf dieser Webseite unter aktuelles Seminarangebot.

eCoach Netzwerk - gemeinsam mehr erreichen

© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Teambuilding im Grünen vom Convention Bureau Oberösterreich
Teambuilding im Grünen vom Convention Bureau Oberösterreich

Da alle eCoaches in den Regionen vor ähnlichen Aufgaben und Herausforderungen stehen, wurde 2019 das eCoach Netzwerk ins Leben gerufen. Neben den oberösterreichischen eCoaches sind auch eCoaches aus dem steirischen bzw. salzburgerischen Salzkammergut im Netzwerk vertreten.

Im Mittelpunkt steht der gegenseitige Erfahrungsaustausch, die Möglichkeit Fragen zu stellen, Hilfe zu erhalten und das digitale Wissen ständig zu erweitern. Der Wissenstransfer zwischen eCoach Supervisorin und eCoaches sowie im eCoach Netzwerk untereinander ist essentiell. Neben den laufenden Informationen über digitale Kanäle gibt es auch persönliche Netzwerktreffen oder Kamingespräche. Innerhalb des Netzwerks wird das eCoach Toolkit mit Elementen für einen gelungenen digitalen Auftritt den eCoaches zur Verfügung gestellt.

 

eCoach Supervisorin

© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Martin Fickert: eCoach Supervisorin MMag. Stephanie Schwarzenlander
Schwarz-weiß Porträt von Stephanie Schwarzenlander

Um ein funktionierendes eCoach Netzwerk und den laufenden Austausch der eCoaches untereinander, sicherzustellen hat Frau MMag.a Stephanie Schwarzenlander die Rolle der eCoach Suprvisorin übernommen.

Sie war selbst viele Jahre in einem Tourismusverband im Bereich Online Marketing tätig und hat dort touristische Leistungsträger betreut.

 Kontaktdaten

MMag.a Stephanie Schwarzenlander

E-Mail: stephanie.schwarzenlander@ttg.at

Mobil: +43 664 82 83 974

Tel.: +43 732 7277 311