eCoaches in den Tourismusverbänden

In vierzehn Tourismsuverbänden betreuen ausgebildete eCoaches die touristischen Leistungsträger. Zusätzlich werden in drei weiteren Regionen die Tourismusbetriebe durch Vermietercoaches, Regionalbetreuer und Digitalexperten unterstützt. Insgesamt können 37 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Tourismusverbände "Hilfe zur Selbsthilfe" bei digitalen Fragen anbieten.

Wenn Sie Fragen zu digitalen Themen haben, dann kontaktieren Sie bitte direkt den jeweiligen eCoach in Ihrer Region. Hier finden Sie die Liste der Tourismusverbände, die diesen Service anbieten. Auf den Ansprechpartnerseiten Ihres Verbandes finden Sie die Kontaktdaten Ihres eCoaches.