SucheSuchen
Schließen

Märkte, Marketing & Vertrieb

Fokus auf Nahmarktstrategie

Auch im zweiten Jahr der COVID-19 Pandemie war das Reiseverhalten stark verändert im Vergleich zu 2019 und davor. Während sich die Nahmärkte nach der Öffnung rasch erholten, blieben internationale Gäste weitgehend aus. Der Fokus der Marktkommunikation lag 2021 auf den Nahmärkten Österreich, Deutschland und Tschechien.

Der Wunsch nach Reisen war bei den Menschen stark ausgeprägt, Inspiration und Information für Urlaub und Freizeit waren stark nachgefragt. Buchungen erfolgten äußerst kurzfristig, Betriebe konnten mit kulanten Stornobedingungen punkten.

Unter Berücksichtigung all dieser Faktoren wurde die Marktstrategie und Maßnahmenplanung angepasst:

  • Konzentration der Kommunikation auf Nahmärkte
  • Kommunikations- und Werbedruck zum richtigen Zeitpunkt
  • Breite Zielgruppenansprache mit unterschiedlichen Urlaubsmotiven

Themenkampagne Gesundheit & Wellness

Die EurothermenResorts Bad Ischl, Bad Hall und Bad Schallerbach, die Therme Geinberg, das Gesundheitsresort Lebensquell Bad Zell sowie deren jeweilige Tourismusverbände, das Kurhaus Schärding, die Curhäuser der Marienschwestern und das Spa Hotel Bründl sind Partner dieser von Oberösterreich Tourismus koordinierten Gruppe. Gemeinsam wurde 2021 ein reichweitenstarker Marketing-Mix in Österreich und Süd-Deutschland umgesetzt.

Im Mai erschien zum Beispiel ein WOMAN Verlags-Spezial "Oberösterreich", ergänzend dazu wurden umfassende Medienkooperationen und Online Maßnahmen umgesetzt.

Ziel war es, Aufmerksamkeit für das hochwertige Angebot der Gesundheitspartner und konkrete Buchungsanfragen für die Betriebe zu bekommen.

© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH: Das Woman Magazin bündelte Oberösterreichs Gesundheits-Kompetenz
Dieses Bild zeigt die Titelseite und eine Doppelseite im Innenteil des Woman Oberösterreich Magazins.

Themenmarketing Rad & Bike

Als Basiswerbemittel für Radfahrer wurde 2021 der neue "Rad-Geber" aufgelegt und über Web, Social Media, Newsletter und PR kommuniziert. Oberösterreich Tourismus und der Tourismusverband Donau Oberösterreich waren auch 2021 Partner der "You Like It. Bike It."-Radkampagne der Österreich Werbung und konnten damit den Donauradweg international positionieren. Auf der Online-Plattform "komoot" wiederum wurden sogenannte "Content-Collections" zu den Segmenten Genussrad, Mountainbike und Rennrad aufgebaut und ausgespielt.

Als "Ober-Radler" erkundete Lukas Kaufmann im Sommer 2021 das Landes-Radwegenetz, unterzog es einem Qualitätscheck hinsichtlich Beschilderung und Streckenführung und berichtete in Social Media über seine Eindrücke.

© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Martin Fickert: Ober-Radler Lukas Kaufmann
Der Radprofi Lukas Kaufmann vor einem Radwegweiser am Donauradweg.

Marktgruppe Tschechien

Zehn Tourismusverbände (Steyr und die Nationalpark Region, Linz, Vitalwelt, Donau Oberösterreich, Bad Ischl, Dachstein-Salzkammergut, Traunsee-Almtal, Attersee-Attergau, Mondseeland, Wolfgangsee) und der Oberösterreich Tourismus bündeln ihre Kräfte und Budgets, um die Bekanntheit Oberösterreichs in Tschechien als Kurzreise- und Ganzjahresdestination auszubauen.

Im Mai 2021 startete die Marktgruppe Tschechien ihre gemeinsamen Marketingaktivitäten. Im Mittelpunkt standen die Produkte der Partner, um Aufmerksamkeit für die Regionen zu erzeugen. Es wurden Print- und Online-Maßnahmen umgesetzt, Wirtschafts- und Verlagskooperationen sowie PR-Aktivitäten ergänzten den Marketingmix.

© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH: Sommerbroschüre der Marktgruppe Tschechien
Titelseite und Oberösterreich Karte aus dem Innenteil der Sommerbroschüre der Marktgruppe Tschechien auf grünem Hintergrund.

Winterkommunikation 2021/22

DieSnow & Fun Skigebiete, die Tourismusverbände Dachstein Salzkammergut, Böhmerwald, Pyhrn-Priel und Traunsee-Almtal bündelten gemeinsam mit Oberösterreich Tourismus auch in der Wintersaison 2021/22 ihre Mittel, um mit abgestimmten Marketingmaßnahmen neue Gäste aus Österreich, Deutschland und Tschechien zu gewinnen.

Der kompakte und reichweitenstarke Medien-Mix der Winterkommunikation 2021/22 umfasste Radiowerbung, Printkooperationen sowie Online-Marketing. Verstärkt wurden diese Maßnahmen durch eine PR-Offensive, in der bekannte Persönlichkeiten über ihre Begeisterung für den Wintersport in Oberösterreich erzählen.

Parallel dazu erfolgte die Ausschreibung einer neuen Kreativ-Agentur zur Vorbereitung der Winterkommunikation ab 2022.

© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH: Kommunikationsmaßnahmen Winter 2022 im Überblick
Grafische Darstellung der Kommunikationsmaßnahmen aus der Winterkampagne 2022