Archiv Tourismusberichte

Einen Überblick über die vielfältigen Arbeitsschwerpunkte und ausgewählte Highlights im Laufe der letzten Jahre finden Sie hier.

Das Jahr 2017 war für den Tourismus in Oberösterreich ein Jahr der Weichenstellungen, geprägt von den Vorbereitungen zum OÖ. Tourismusgesetz 2018 sowie der Erarbeitung der Landes-Tourismusstrategie 2022. Die erfolgreiche Umsetzung vieler Marketingaktivitäten, die weitere Schärfung der Marken- und...

Die Tourismusdestination Oberösterreich blickt auf ein erfolgreiches Berichtsjahr 2016 zurück: Es wurde eine stärker international ausgerichtete Marktstrategie implementiert, es konnten neue Akzente in der Produktentwicklung gesetzt werden und die Marken- und Kommunikationsstrategie wurde geschärft.

Viele wichtige strategische Weichenstellungen, positive Marketingaktivitäten und Initiativen für die Tourismusdestination Oberösterreich sind im Jahr 2015 gelungen. Damit konnten Ankünfte, Nächtigungen und Wertschöpfung gesteigert werden.

Oberösterreich hat seine Position als beliebte Kurzreisedestination weiter gestärkt. Lesen Sie hier über aktuelle Entwicklungen und erfolgreiche Projekte für den Tourismus in Oberösterreich.

Tourismusbericht 2013

Das Tourismusjahr 2013 sorgt für das zweitbeste Ergebnis in der Statistik der letzten zehn Jahre - trotz Juni-Hochwasser und den dadurch schwierigen Start in die Sommersaison.

Oberösterreich hat 2012 eines der erfolgreichsten Tourismusjahre aller Zeiten absolviert. 2,5 Millionen Gäste – das sind so viele wie noch nie – verbrachten im Berichtsjahr einen Aufenthalt in unserem Land.

2,4 Millionen Ankünfte und 6,9 Millionen Nächtigungen wurden im Tourismusjahr 2011 in Oberösterreich registriert. Die Ankünfte stehen damit auf dem höchsten Wert seit Erfassung der Tourismusstatistik. Die Nächtigungen liegen wieder auf dem hohen Niveau der 1990er Jahre. Und auch die Umsätze der...

Pärchen auf dem Raddampfer Gisela am Traunsee

Oberösterreichs Tourismuswirtschaft schließt das Tourismusjahr 2010 auf hohem Niveau ab: 2,33 Millionen Gäste verbrachten einen Aufenthalt in Oberösterreich, dabei wurden 6,7 Millionen Nächtigungen registriert. Die Oberösterreicher selbst hielten unserem Bundesland die Treue - ein Beweis dafür,...

Urlauberpaar am Traunsee-Steg.

Trotz Wirtschaftskrise und schwieriger Rahmenbedingungen hat sich die Tourismus- und Freizeitwirtschaft in Oberösterreich auch 2009 stabil entwickelt. Steigende Ankünfte, ein Halten der Nächtigungen auf hohem Niveau und beeindruckende Ergebnisse aus dem Tourismus-Satellitenkonto zeugen von den...

Familie bei einer Wanderung in Oberösterreich, zwei Kinder hüpfen im Gras.

Oberösterreichs Tourismusbranche schaffte es bislang sehr erfolgreich, mit marktkonformen Angeboten und koordinierten Marketingaktivitäten jährlich mehr Gäste in die Landschaften für Leidenschaften zu locken.

Map wird geladen
###lang_karte_aktivieren###
Liste
Karte
Die Website verwendet Cookies.