Suche

Gesundheit & Wellness 2020

10.03.2020

Die Gesundheitspartner Oberösterreich haben ihre strategische Ausrichtung neu definiert. Sie stehen für ganzheitliche Heilkraft und bieten sich als vertrauenswürdige Gesundheitscoaches an, die ihr Wissen gerne an ihre Gäste weitergeben. Im druckfrischen Carpe Diem Special stellen sie ihr Angebot ins Schaufenster.

Von Mai bis September 2019 haben sich die Gesundheitspartner Oberösterreich (die EurothermenResorts Bad Ischl, Bad Hall und Bad Schallerbach mit dem jeweiligen Tourismusverband, das SPA Resort Therme Geinberg mit dem Tourismusverband s‘Innviertel, das Kurhaus Schärding der Barmherzigen Brüder, das Spa Hotel Bründl in Bad Leonfelden und das Gesundheitsresort Lebensquell Bad Zell) mit der Entwicklung einer neuen strategischen Ausrichtung beschäftigt.

 

Oberösterreichs Gesundheitspartner stehen für ganzheitliche Heilkraft

Neben der Definition eines gemeinsamen Wertesystems innerhalb der Gesundheitspartner wurden die Core Story und ein Leitsatz für die Produktentwicklung beschlossen. Dem zufolge stehen die Gesundheitspartner für ganzheitliche Heilkraft. Basis dafür sind Oberösterreichs Schätze aus Natur, Kultur und Kulinarik. Traditionelle Heilmethoden werden mit Medizinwissen und Erfahrung optimiert. Die Gesundheitspartner sind vertrauenswürdiger Gesundheitscoach und geben ihr Wissen und ihre Erfahrung gerne an Gäste weiter. So entstehen individuelle Anwendungen und Produkte für den gesunden Alltag, zum Mitnehmen und Weitersagen.

Neu an Bord sind seit Jänner 2020 die Curhäuser der Marienschwestern mit dem Tourismusverband Donau Oberösterreich. Sie passen mit ihren ganzheitlichen Angeboten perfekt zur neuen Ausrichtung und stärken das Profil Oberösterreichs als Gesundheitsdestination.

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.

Marketingmaßnahmen 2020

Auch 2020 setzen die Gesundheitspartner Oberösterreich auf einen reichweitenstarken Marketing-Mix. Erstmals gibt es eine gemeinsame Verlagsproduktion. Das Carpe Diem Special Oberösterreich ist 52 Seiten stark und erscheint am 26. März als Beilage zum Servus Magazin und am 2. April als Beilage in Carpe Diem. Es ist übrigens das erste derartige Printprodukt, das von Carpe Diem herausgebracht wird. Die druckfrischen Hefte stehen auch Ihnen zur Auflage zur Verfügung. Sie können die Carpe Diem Oberösterreich Editon hier kostenlos - gerne auch in größerer Anzahl - bestellen.

Online werden die Inhalte des Specials übrigens ebenfalls in einem eigenen Oberösterreich-Channel auf carpediem.life und servus.comprominent vertreten sein.

Neben dem Special wird es Medienkooperationen – print & online – etwa in Woman (achtseitige Druckstrecke), Krone Bunt, Tiroler Tageszeitung und der Passauer Neuen Presse geben. Begleitet werden die Schaltungen von E-Marketing und einer Radio-Promotion mit Radio Wien.

Ganz im Sinne der 2019 für die Gesundheitspartner definierten Core Story, wurde ein neues Kreativ-Konzept für das Thema Gesundheit & Wellness erstellt. Foto-, Video- und Hörfunkproduktionen stellen den individuellen Gesundheitsurlaub mit nachhaltiger Wirkung in den Mittelpunkt. Gemeinsam mit dem Kurhaus Schärding wurde dieses Video entsprechend dem neuen Kreativ-Konzept produziert. Das Kurzvideo wird auf Sevus TV ausgestrahlt und im Online-Marketing eingesetzt.

Ansprechpartner

Mag. Andrea Reiter-Kofler
Oberösterreich Tourismus GmbH
+43 732 7277-572
andrea.reiter-kofler@oberoesterreich.at