Suche

Den Winter in Szene gesetzt

11.02.2020

Zur Vorbereitung auf die Winter-Kommunikation 2020/21 wurde heuer in den Skigebieten Feuerkogel, Kasberg und Dachstein-West neues Fotomaterial produziert.

„In unseren Bildern möchten wir berühren, Geschichten erzählen und das Einzigartige in Oberösterreich sichtbar machen. Echte Momente einfangen, die in Erinnerung bleiben und Lust auf mehr machen.“ Basierend auf diesem Verständnis wurde bereits im Jahr 2017 für Oberösterreich eine eigenständige Bild- und Videosprache entwickelt, die seitdem die Grundlage für sämtliche Produktionen bildet. So auch für die Fotoshootings in den oberösterreichischen Skigebieten Feuerkogel, Kasberg und Dachstein-West,  die Anfang des Jahres durchgeführt wurden.

 

Fotoproduktionen für die Wintersaison 2020/21

Viel Engagement und Kreativität floss im Vorfeld in die Konzeption der Produktionen, wobei auch die Positionierung und die jeweiligen Zielgruppen der Skigebiete berücksichtigt wurden. Im Februar 2020 fanden die Fotoshootings in den Skigebieten Feuerkogel, Kasberg und Dachstein-West statt. Neben atemberaubenden Ausblicken auf die hochalpine Winterlandschaft des Dachsteins oder actionreichen Sprung-Szenen von Jugendlichen beim Funpark im Kasberg, wurde auch das umfangreiche Schneeschuh-Trail Angebot am Feuerkogel in Szene gesetzt. 

Die Aufnahmen werden in der Winterkampagne 2020/21, aber auch online für redaktionelle Tipps im Web (www.oberoesterreich.at, www.ausflugstipps.at) und für Social Media eingesetzt und stehen auch den Partnern für ihre Kommunikation zur Verfügung. Die emotionalen Bildwelten sollen dabei Aufmerksamkeit generieren, Neugierde wecken und die Lust auf einen Winterurlaub in Oberösterreich steigern.

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.

Oberösterreich sichtbar machen:
mit abgestimmter Produktionsplanung und -abwicklung

Ob es die Suche nach den besonderen Geschichten, Protagonisten und Locations in Oberösterreich ist oder die Erstellung von detaillierten Briefings, Storyboards oder Moodboards – durch eine abgestimmte, professionelle Produktionsplanung und –abwicklung machen wir in enger Zusammenarbeit mit den regionalen Tourismusverbänden und Partnern vor Ort das Besondere in Oberösterreich sichtbar. Locationscouting, Modelauswahl und der Umgang mit erfahrenen Produzenten gehören dabei ebenso zum Produktionsalltag wie das Vertragsmanagement für Nutzungsrechte.

 

Aktuell werden gemeinsam mit den oberösterreichischen Gesundheitspartnern Videoproduktionen mit begleitenden Fotoshootings umgesetzt. Für den Produktionszeitraum 2020/21 bietet Oberösterreich Tourismus weitere Beteiligungsmöglichkeiten zu den Themen Naturerlebnis, Kulinarik und Ausflugsziele an. Bei Interesse ersuchen wir um Kontaktaufnahme mit Christina Renauer, BSc.

Ansprechpartner

Christina Renauer, BSc
Media House & Markenführung
+43 732 7277-531
christina.renauer@oberoesterreich.at