Sommerkampagne 2017

17.01.2017
Die Lust auf Sommerurlaub wecken.

Die fünfte gemeinsame Sommerkampagne der Markendestinationen - Salzkammergut, Linz, Donau Oberösterreich, Pyhrn-Priel und Mühlviertel – und Oberösterreich Tourismus, knüpft an die Kampagne des Vorjahres an und verwendet den 2016 produzierten Content in ansprechender Form weiter. Thematische Kurz-Videos werden via Facebook und Youtube aktiviert und sollen das Image und die Bekanntheit Oberösterreichs steigern. Begleitet werden die Videos von einer GoogleAdvertising-Kampagne und attraktiven Print-Kooperationen. Bei den Zielmärkten liegt der Fokus neben Österreich und Tschechien (Großraum Prag, Pilsen) auf Deutschland (Bayern, NRW, BaWü).


Im Rahmen der Sommerkampagne werden aus den 2016 produzierten Hero Videos mit den Protagonisten Ingo Pertramer und Martina Poell pro Destination jeweils zwei thematische Kurz-Spots zu je 20 Sekunden geschnitten. Diese Spots werden via Facebook in Ö, D und CZ an die definierte Zielgruppe mittels Content-, Carousel- und Video Ads jeweils einen Monat lang ausgespielt. 

Im Rahmen der Kampagne wird GoogleAdvertising zur Bewerbung ausgewählter Urlaubsthemen eingesetzt. Parallel dazu läuft in Tschechien eine Image E-Marketing Kampagne auf reichweitenstarken und zielgruppenspezifischen Portalen wie z.B. nakole.cz, turistika.cz und Suchmaschinen wie google.cz und seznam.cz. Printbeilagen in auflagenstarken tschechischen Medien, eine redaktionelle Serie in der Süddeutschen Zeitung (Auflage 392.000 Stück) ergänzen den Kommunikationsmix. Zudem werden verstärkt Wirtschaftskooperationen mit international erfolgreichen Unternehmen in Österreich (z.B. Hartlauer, KTM, ÖBB), Deutschland (z.B. Deutsche Bahn, Deutsche Post, KTM)  und Tschechien (z.B. Hudy Sports, Leo Express, Ceske drahy) umgesetzt, um Synergien in der Zielgruppenansprache zu nutzen.  

Ansprechpartner

Mag. Andrea Reiter-Kofler
Oberösterreich Tourismus GmbH
+43 732 7277-572
andrea.reiter-kofler@oberoesterreich.at