Sport und Genuss - Winterurlaub in Oberösterreich

15.11.2016
Der Wintergast wünscht sich Erholung mit sportlichen und genussvollen Elementen, egal ob beim Winterwandern oder Skifahren.

Zusätzlich zum Skifahren ist "Wintergenuss" deshalb fester Bestandteil der aktuellen Winterkampagne, die Oberösterreich Tourismus gemeinsam mit den Markendestinationen Salzkammergut, Pyhrn-Priel und Mühlviertel sowie den Snow & Fun Skigebieten umsetzt. Dabei stehen die Stärken der Skigebiete sowohl für sportliche Gäste als auch für kinder- und familienfreundliche Angebote im Mittelpunkt. Die kurze Anreise aus den Zielmärkten und das ausgewogene Preis-Leistungs-Verhältnis werden immer wieder betont. In den Kernmärkten Deutschland und Österreich wird neben dem klassischen Skiurlaub dabei verstärkt das Thema Wintergenuss kommuniziert. In Tschechien, Polen und heuer erstmals auch in der Slowakei ist die Marktkommunikation hingegen klar auf den Skisport fokussiert. Hier werden die sportlichen Urlaubsinteressen der Menschen insbesondere in den Ballungszentren wie Prag, Warschau oder Bratislava bedient und wecken in kurzen Videoclips Lust auf Wintersport in Oberösterreich.

 

Mit dem Roll-Out des neuen Kommunikationsauftrittes von Oberösterreich Tourismus unterstützt das Land Oberösterreich mit einer großangelegten Imagekampagne. Dabei werden die Nähe und Attraktivität der heimischen Skigebiete in ansprechenden Bildern kommuniziert. 

Gut 36 % der jährlichen Nächtigungen in Oberösterreich nimmt übrigens der Wintertourismus ein. 1,02 Millionen Gästeankünfte und 2,66 Millionen Nächtigungen wurden im vergangenen Winter verbucht. In den letzten zehn Jahren stiegen die Nächtigungen um 15 Prozent, die Ankünfte um 33 Prozent.

Grundvoraussetzung für diese positive Entwicklung ist die gut ausgebaute Infrastruktur in Verbindung mit qualitativ hochwertigen Nächtigungsangeboten. In den letzten zehn Jahren haben die Skigebiete 179 Millionen Euro in den Ausbau und die Modernisierung des Wintersport-Angebotes investiert. Derzeit zieht die Hotellerie nach und errichtet in den Wintersportregionen neue Unterkünfte: Die bayerischen "Explorer Hotels" investieren in Hinterstoder. In Gosau erfolgte der Spatenstich für das "Adeo Alpin Hotel", im Dezember eröffnet das "Leading Family Hotel & Resort Dachsteinkönig". Kurz vor der Eröffnung steht auch die Erweiterung im Landhotel Stockerwirt in Vorderstoder.

Ansprechpartner

Elisabeth Kierner, MSc
Oberösterreich Tourismus GmbH
+43 732 7277-123
elisabeth.kierner@oberoesterreich.at
Die Website verwendet Cookies.