Salzkammergut Trophy

06.07.2015
Erfolgreiche Großveranstaltungen wie die Salzkammergut Trophy beflügeln den Tourismus in Oberösterreich.

Oberösterreich nimmt im Radsport eine Spitzenstellung ein. Als Beleg dafür stehen international beachtete Großveranstaltungen, wie die Salzkammergut Mountainbike Trophy. Österreichs größter Bike-Marathon mit mehr als 4.500 Starter/innen zeigt eindrucksvoll das Zusammenwirken von Spitzen- und Breitensport, gehen doch Profis und Hobbybiker gemeinsam an den Start.

Mehr als 3.000 Kilometer freigegebene Mountainbiketouren im Salzkammergut, der Nationalpark Kalkalpen Region und im Mühlviertel bereichern das touristische Angebot Oberösterreichs für Ausflugs- und Urlaubsgäste. Eine Vorreiterrolle in der Entwicklung der Infrastruktur, buchbarer Angebote und der Servicequalität nimmt dabei seit 2004 das Mountainbike Zentrum Salzkammergut ein. Aushängeschild der Region ist die Dachsteinrunde, die in drei Schwierigkeitsgraden um den höchsten Berg Oberösterreichs führt.

Erfolgreiche Großveranstaltungen wie die Salzkammergut Trophy beflügeln den Tourismus. Das gilt ganz unmittelbar: Athleten, Betreuer, Begleitpersonen und Zuschauer generieren 15.000 zusätzliche Übernachtungen in der Ferienregion Dachstein-Salzkammergut. Dazu kommt die Imagewerbung durch Medienberichte von der Veranstaltung.

Mehr als 4.500 Sportler/innen aus über 40 Nationen werden am 11. Juli am Start einer der sieben Distanzen der Salzkammergut Mountainbike Trophy stehen. Zur Wahl stehen neben der Extremdistanz von 211 Kilometern und 7.049 Höhenmetern die Varianten mit 22, 37, 53, 76 und 119 Kilometern sowie der technisch anspruchsvolle "All-Mountain" Bewerb mit 60 Kilometern. Daneben können sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in einer ganzen Reihe an Sonderwertungen beweisen, von der erstmals ausgetragenen Feuerwehr-Wertung über die VKB Business-Trophy für oberösterreichische Firmen bis zur von der Energie AG Umwelt Service unterstützten "Gemeinde-MTB-Meisterschaft. Am Sonntag des Trophy-Wochenendes stehen wie gewohnt der Einrad-Downhill-Wettbewerb und die ASVÖ-SCOTT Junior Trophy auf dem Programm.

Im Rahmenprogramm finden außerdem die dreitägige Fahrrad-Messe und  die Ö3 Disco am Freitag statt.

 

 

Ansprechpartner

Elisabeth Kierner, MSc
Oberösterreich Tourismus GmbH
+43 732 7277-123
elisabeth.kierner@oberoesterreich.at