25 Fußball-Teams in Oberösterreich

12.06.2012
Mehr als 25 internationale Fußball-Mannschaften verbringen in den nächsten Wochen ihre Trainingscamps in Oberösterreich. Das Sportland Oberösterreich, OÖ. Tourismus, Hotels und Sportagenturen bemühen sich gemeinsam darum, nationale und internationale Fußballclubs für Sommer-Trainingscamps im Bundesland zu begeistern.

Das Projekt ist gut angelaufen, für heuer werden mehr als 25 Teams erwartet. Erstmals steigt heuer eine eigene "Upper Austria Summer League" mit Top-Teams, die in Oberösterreich ihre Trainingslager abhalten.

Die Fußballmannschaften samt Trainerstäben, Funktionären und treuem Fananhang schlugen sich bislang bereits in der Nächtigungsstatistik nieder. In ganz Oberösterreich gehen rund 10.000 zusätzliche Nächtigungen auf das Konto der Fußballclubs. Dazu kommen noch zahlreiche Tagesgäste, die den Ballartisten etwa bei Testspielen auf die Beine schauen und damit zusätzlich für Umsätze in der Region sorgen. Hochgerechnet brachten die Fußball-Trainingscamps 2011 rund eine Million Euro an Umsätzen für Oberösterreich. Diese Zahlen sollten sich für 2012 weiter erhöhen. Details zu den geplanten Fußball-Trainingscamps 2012 in Oberösterreich können Sie hier nachlesen.