TOURDATA "Strukturierte Öffnungszeiten"

Flexible Öffnungszeiten in TOURDATA optimal nutzen

Gastronomiebetriebe und touristische Leistungsträger wie etwa Museen, Sehenswürdigkeiten oder Geschäfte können ihre Öffnungszeiten in strukturierter Form in TOURDATA hinterlegen. Das bedeutet, bei der Dateneingabe werden exakte Öffnungszeiten mit Datum und Uhrzeit definiert. Dadurch kann auch kurzfristig auf veränderte Öffnungszeiten an einzelnen Tagen hingewiesen werden. Diese Funktionalität sorgt vor allem an Feiertagen oder bei Betriebsurlaub für eine optimale Information der Gäste.

Bisher gab es auf den Übersichtsseiten und Detaildarstellungen für Betriebe lediglich Textinformation über Betriebszeiten und Ruhetage, mit diesen konnten aber nur bedingt kurzfristige Änderungen oder Ausnahmen der Regel-Öffungszeiten darggestellt werden. Nun erfolg die Darstellung auf Basis der konkret hinterlegten Öffungszeiten und im Kontext zur tatsächlichen Uhrzeit. Wird also die Darstellung eines Restaurants um 10:45 am Vormittag besucht, der Betrieb öffnet aber erst um 11 Uhr, erhält der Besucher eine aktuelle Information, dass die Öffnung in Kürze erfolgt.

Derzeit gibt es durch die COVID-19 bedingten Einschränkungen viele Betriebe mit geänderten bzw. sich laufend ändernden Öffnungszeiten. Mit dieser neuen Funktion in TOURDATA können Betriebe rasch und flexibel reagieren.

 

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.

Wenn Sie über einen TOURDATA Zugang verfügen und noch keine strukturierten Öffnungszeiten anwenden, empfehlen wir Ihnen, Ihren Eintrag zu aktualisieren. Informationen zu den Öffnungszeiten Ihres Betriebes sind nicht nur auf klassischen Websites relevant. Neue Tools, wie Chatbot und Assistenzsysteme von Google, Apple und Amazon übernehmen diese strukturierten Informationen und geben sie an Interessierte weiter.

Ansprechpartner

Johannes Auer
Oberösterreich Tourismus GmbH
+43 732 7277-151
johannes.auer@oberoesterreich.at