Schnittstelle für touristische Daten aus ganz Österreich implementiert

Kürzlich haben die Österreich Werbung und alle Landestourismusorganisationen sich zu einem gemeinsamen Informationssystem bekannt und die Datenschnittstelle „ÖW-Meta“ in Betrieb genommen. 

Damit laufen touristische Inhalte aus allen Bundesländern in einen Pool zusammen bzw. werden aus diesem heraus Daten an die Österreich Werbung übermittelt. Die Schnittstelle bespielt damit den Content-Hub der Österreich Werbung. Über diesen werden nun oberösterreichische Inhalte ebenso wie jene der anderen Bundesländer an internationale Informationssysteme weitergegeben. Wir können damit den Gästen ein österreichweites Gesamtbild vermitteln.

Mit der Datenschnittstelle "ÖW Meta" ist eine noch viel größere Verbreitung der Informationen aus TOURDATA möglich geworden. Zudem können Entwickler nun österreichweite Daten verwenden und für den User nutzenstiftende Anwendungen entwickeln. Dadurch wird die Verbreitung auch der oberösterreichischen Infos größer, können größere bzw. auch andere Zielgruppen angesprochen werden. Die technische Dienstleistung für die Österreich Werbung zum Betrieb der Schnittstelle kommt übrigens von der TTG Tourismus Technologie GmbH.

Oberösterreichs touristische Datenbank, TOURDATA, bündelt aktuelle Informationen rund um Gastronomie und Beherbergung, Touren, Sehenswürdigkeiten, Veranstaltungen uvm. für das Tourismusland Oberösterreich. Diese Daten sind wichtiger Content für (potenzielle) Gäste auf ihrer Suche nach aktuellen Informationen. Dieser Content wird auf eigenen Plattformen (z.B oberoesterreich.at sowie jener der Tourismusverbände) sichtbar – und über Drittanbieter bzw. durch Schnittstellen auch an weitere Informationssysteme gespielt (z.B. OÖ. Nachrichten, ÖAMTC). Der Vorteil für touristische Partner im System (bzw. für deren Datenwarter) liegt auf der Hand: die Daten müssen nur einmal erfasst (und aktuell gehalten) werden und können anschließend auf möglichst vielen, für Gäste relevanten Endgeräten und Systemen ausgespielt werden. Für Oberösterreichs Tourismus ist dieses System seit Jahren erfolgreich im Einsatz.

Ansprechpartner

Heinz Gressenbauer
Oberösterreich Tourismus GmbH
+43 732 7277-128
heinz.gressenbauer@oberoesterreich.at
Die Website verwendet Cookies.