/ Besondere Wintermomente erleben

Besondere Wintermomente erleben

18.10.2018
Die Image-Kampagne #uppermoments rückt auch im Winter den Menschen in emotionalen Bildern und Videos in den Vordergrund.

Wie eine Studie der Österreich Werbung zum Winter zeigt, ist der Winterurlaub in besonderem Maße mit emotionalen Erwartungen aufgeladen. So ist der Winter in Österreich für den deutschen Gast entweder ein sportlich-aktiver oder ein genussvoll-romantischer Kontrastentwurf zum als grau und beschwerlich empfundenen Winteralltag in den heimatlichen Ballungsräumen. Genau auf diese Bedürfnisse und Erwartungen geht die Kampagne "#uppermoments" ein. Sie wird von den Snow & Fun Skigebieten, den Destinationen Pyhrn-Priel, Böhmerwald, Dachstein-Salzkammergut sowie Traunsee-Almtal und Oberösterreich Tourismus gemeinsam getragen und nimmt die Märkte Österreich, Deutschland, Tschechien, Slowakei und Polen ins Visier.

Unvergessliche Winter-Erlebnisse 

Die Image-Kampagne setzt auf hoch emotionale Kurzvideos und Bilder, die den Menschen und seine individuellen Erlebnisse in Oberösterreichs Skigebieten in den Vordergrund rücken. Diese Urlaubsmomente gehen auf die Positionierung der einzelnen Skigebiete ein - schwungvoll-sportliches Skifahren in Hinterstoder, Spaß an der Bewegung im Schnee in der Skiregion Dachstein West und am Kasberg, Skifahren mit Kindern am Hochficht. Diese Erlebnisse verdichten sich im zentralen Kino-Spot der Kampagne, der zusätzlich via Video-Marketing breit gestreut wird. Zwischen Bewegung und Entspannung, Sport und Genuss, Freude an gemeinsamer Aktivität und der Weite der Winterlandschaft baut der Film sein emotionales Spannungsfeld auf und weckt das Interesse der Zuschauer. Unterlegt ist der Spot mit dem Song "Heat" der oberösterreichischen Indie-Rock-Band "Leyya". Damit wird die Zusammenarbeit vom Sommer fortgesetzt.

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.

Zielgruppenspezifische Umsetzung der Kampagne

Mittels Video- und Social Media Marketing und unterstützt durch Radiospots sowie großformatigen Digi-Lights in Ballungszentren in Österreich, Deutschland und Tschechien werden diese Botschaften zielgruppengenau ausgespielt. Sie leiten die potenziellen Gäste auf Landingpages und Webseiten der Partner, die schließlich die Verbindung zum buchbaren Urlaubsangebot herstellen. Die Image-Kampagne vermittelt ein stimmiges Bild Oberösterreichs als kraftvolles, dynamisches Winter-Urlaubsziel in dem Sportlichkeit mit Entspannung und Gemütlichkeit einhergeht. Sie stärkt Oberösterreichs Image als Skidestination und unterstützt die beteiligten Partner im Vertrieb von Urlaubsangeboten.

Begleitet und verstärkt wird die Kampagne von zusätzlichen Maßnahmen, die auf einzelne Zielmärkte abgestimmt sind. So kommt etwa in Tschechien neben E-Marketingmaßnahmen und Medienkooperationen eine Oberösterreich Winter-Karte in einer Auflage von 150.000 Exemplaren zum Einsatz. Sie wird als Print-Beilage in auflagenstarken Medien und über den Wirtschafts-Kooperationspartner Intersport vertrieben. E-Marketing und PR-Maßnahmen werden außerdem in Polen und in der Slowakei umgesetzt.

 

Die Website verwendet Cookies.