/ Oberösterreich auf Erfolgskurs in Asien

Oberösterreich auf Erfolgskurs in Asien

17.08.2018
Südkoreanische Reality-Reiseshow drehte am Wolfgangsee, über 1,5 Millionen Impressions für ein Oberösterreich Video einer chinesischen Bloggerin und Platz 3 für ein Posting auf WeChat.

Im Rahmen der Internationalisierungsstrategie bearbeiten die Partner der Marktgruppe China und Südkorea* gemeinsam mit Oberösterreich Tourismus seit 2017 die beiden Potentialmärkte. Aktuell begeistern erfolgreiche Projekte asiatische Gäste via TV und online vom Salzkammergut, von Linz und Steyr.

In der größten südkoreanischen TV Show

Die aktuelle Staffel der größten südkoreanische Reality-Reiseshow "Grandpas over Flowers" auf dem Sender TVN wurde unter anderem am Wolfgangsee gedreht. In dieser Show gehen jährlich mehrere in Südkorea sehr bekannte Schauspieler auf Reisen, die Reiseziele werden bis kurz vor Ausstrahlung streng geheim gehalten. Ganz Asien verfolgt die reisenden Großväter online und im Fernsehen. Um die Serie hat sich in den letzten Jahren ein regelrechter Hype entwickelt. Da asiatische Gäste (vor allem Koreaner) im Urlaub gerne auf den Spuren bekannter Schauspieler wandeln und Ziele auswählen, die zuvor im TV vorgestellt wurden, ist im Salzkammergut ein starker Gästezuwachs zu erwarten.

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.

Bekannte chinesische Bloggerin zu Gast in Oberösterreich

Im Rahmen der Kooperation mit einem der größten Online-Reiseveranstalter in China - Ctrip - besuchte die chinesische Bloggerin "Dan Cell of Emotion" Oberösterreich. Das daraus entstandene Video wird nun in China über ihre Kanäle (Weibo) sowie die Kanäle von Ctrip (Weibo, WeChat) ausgespielt. Insgesamt werden mehr als 1,5 Millionen Impressions erwartet. Der Kontakt zur Bloggerin wird weiter gehalten und auch dazu genützt, den Oberösterreich WeChat Kanal zu pushen. Zusätzlich wird das Video auf dem Oberösterreich Youku Kanal (das chinesische Youtube) ausgespielt.

Oberösterreich Themen in China auf Platz 3

Die große Online Marketing Agentur Dragon Trail vergleicht wöchentlich alle nationalen Tourismusorganisationen und bewertet deren Präsenz bzw. Content auf Chinas bekanntester App WeChat. In der Woche von 9. bis 15. Juni schaffte es das über das örtliche Büro der Österreich Werbung getätigte Oberösterreich Posting auf Platz 3 im weltweiten Ranking. Die in China präsentierten Themen "Berge und Seen" im Salzkammergut, UNESCO City of Media Arts Linz und die historische Stadt Steyr begeistern chinesische User.

 

*Marktgruppe China und Südkorea

Oberösterreich Tourismus bearbeitet seit 2017 im Rahmen einer eigenen Marktgruppe die beiden Potentialmärkte China und Südkorea. Partner sind die Salzkammergut Tourismus GmbH mit den Salzkammergut-Regionen Attersee, Traunsee, Wolfgangsee, Mondsee, Ausseerland, Dachstein Salzkammergut, Bad Ischl sowie die Städte Linz und Steyr. 2017 wurde intensiv zur Marktrecherche, zur Produktion von marktrelevantem Content und zur Umsetzung erster Maßnahmen (Reiseveranstalter-Workshops, Bloggerreisen, Medienkooperationen) genutzt. 2018 stehen vor allem die Ausspielung von Content auf den marktrelevanten (Online-)Kanälen WeChat, Weibo (China) sowie Facebook und Youtube (Korea), umfassende Presse- & PR Maßnahmen sowie Kooperationen mit zwei großen Reiseveranstaltern (Ctrip in China, HanaTour in Südkorea) im Fokus. Zielgruppe aller Maßnahmen ist das Segment der FIT Reisenden (Free & Individual Traveller).

 

 

Die Website verwendet Cookies.